Beschreibung

Das Modell GlueMix VR-HP (Variable Ratio/Variables Mischungsverhältnis - High Pressure/Hoher Druck) kann im Gegensatz zu den anderen GlueMix-Modellen einem Druck von bis zu 210 bar standhalten. Dies ist besonders bei hochviskosen Materialien in Kombination mit einer hohen Ausstoßleistung von Bedeutung. Das Modell VR-HP kann bis zu 10.000cc pro Minute dosieren.

Sie kann in Kombination mit einer manuellen oder mit einer automatischen Dosierpistole, die direkt mit der Anlage verbunden ist, eingesetzt werden.

Für weitere Details schauen Sie sich die GlueMix Broschüre an.

Versorgungssysteme

Bei den GlueMix-Anlagen kann die erforderliche Zuführung der beiden Komponenten (Grundmaterial und Härter) durch Fließbecher, Druckbehälter mit oder ohne Rührwerk oder in Kombination mit Versorgungspumpen wie Membran-, Kolben- oder Schöpfkolbenpumpen direkt aus der Werksverpackung (Eimer/Hobbocks, Fässer, IBC Container) erfolgen.

Durch den Einsatz von z. B. Handdosierpistolen, XYZ-Tischen oder einem Wiltec-Roboter, können die Produkte anschließend exakt in den gewünschten Mengen appliziert werden.

Anwendungen

  • Manuelle oder automatische Platzierung von Kleberaupen;
  • Verguss von elektronischen Bauteilen;
  • Injektion von Klebstoffen oder Vergussmassen in Hohlräume von Kunststoffgehäusen oder Aluminiumprofilen;
  • Dosierung von 2K- oder 3K-Klebstoffen in Aufbewahrungsbechern und Eimern, aus denen der gemischte Klebstoff anschließend mit Rollen, Pinseln oder Spachteln verarbeitet werden kann.

Beispielanwendungen

  • Fertigung von Industriefiltern;
  • Imprägnierung von Glasfasern/Kunststofffasern mit Harzen in der Faserverbundindustrie (GFK/CFK);
  • Verkleben von Dämmstoffen, z. B. für Sandwichpaneele;
  • Verkleben von Fenstern und Profilen im Bereich Automotive & Transport;
  • Verklebung von Leuchtelementen;
  • Verfüllung, Beschichtung von elektronischen Bauteilen, wie z. B. von Sensoren;
  • Verkleben von Steinstreifen bei vorgefertigten Fassadenelementen;
  • Verkleben von Aluminium auf Kunststoff;
  • Verklebung von Solarpaneelen;
  • Verkleben von Kunststofffenstern und -türen.
Mischungsverhältnis1:1 bis 1:100
Mischungsverhältnisvariabel
Austragsleistung (min.)2 cm³/Min.
Austragsleistung (max.)10 L/Min.
Betriebsdruck (Druckkontrolle)210 bar
Gewicht100 kg
Abmessung 1.150 x 600 x 680 mm
Topfzeitkontrolle
Spülung per Materialkomponente
Füllstandsanzeige
Druckkontrolle
Kalibrierung
Störmeldung (Alarm)
Schussgröße einstellbar
Abschaltsicherung
Bedienungmanuell oder automatisch
SteuerungSiemens
Dosiergeschwindigkeitfrei einstellbar

Frage zum Produkt

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Weitere Informationen zu unserem Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung.