M2K Spritzgeräte

2-Komponenten Spritzgeräte für Beschichtungs- und Finishinganwendungen.

  • 16 – 206 bar
  • max.: 3.5l/Min.
  • Mischungsverh.:1:1-6:1
  • frei konfigurierbar

Das M2K ist ein benutzerfreundliches Komplettsystem, das zweckmäßige Misch- und Dosiertechnik in einem kleinen Spritzgerät vereint. Es ist konzipiert als Einstiegsmodell für Benutzer, die derzeit Zweikomponentenmaterialien auf Basis von Epoxyd, Urethan und Polyester mit der Hand mischen. Das M2K rundet unser Dosiersystem-Portfolio ab, das von kleinen Anwendungen mit nur einer Farbe bis hin zu großvolumigen Mehrfarbenwendungen reicht. Das M2K eignet sich insbesondere für Endverbraucher, die mit einer oder zwei Farben arbeiten, und für die elektronische Dosiersysteme eine Herausforderung darstellen würden.

Bei einigen Anwendungen mit geringem Volumen, bei kurzer Topfzeit und/oder langem Schlauch mit gemischtem Material (Einzelheiten zu Materialien und Anwendungen sind zuvor zu überprüfen) kann der externe Mischblock zur Reduzierung von Material und Abfall dienen.

Die M2K Systeme sind in vielen verschiedenen Versionen konfigurierbar, siehe Broschüre unter „Downloads“.

  • Sorgen Sie für konstante Mischpräzision, indem Sie das Volumen der Unterpumpen an das Mischverhältnis anpassen.
  • Über einen analogen Manometer kann das Mischungsverhältnis kontrolliert werden.
  • Ermöglicht eine höhere Gesamtproduktivität und sorgt für ein konstant hochwertiges Finish
  • Weniger Arbeitsaufwand und weniger Kosten durch Nacharbeiten
  • Verfügbare Mischverhältnisse: 1:1, 2:1, 3:1, 4:1, 5:1 und 6:1
  • –žPlug & Spray–œ-Funktionalität
  • Sparen Sie Zeit durch einen schnellen Start und zügiges Spülen
  • Wagen- oder Wandmontage
M2K Spritzgeräte
Maximaler Arbeitsmaterialdruck
16.0 – 206 bar
Max. Viskosität der Komponenten
10.000 mPas
Maximale Austragleistung
3.5 Liter pro Minute
Mischungsverhältnis:
1:1 bis 6:1
LiveZilla Live Chat Software